26. Januar 2015

Gurtprüfung Di 10.2.2015 um 20 Uhr

Allgemein,Prüfung — Michel Pougin @ 13:48

In 2 Wochen, am Dienstag, den 10.2.2015 findet zur Trainingszeit 20 Uhr bis 21:30 Uhr die 26. Gurtprüfung in der Sporthalle Uni-Koblenz (Universitätsstraße 1, 56072 Koblenz, Gebäude H) statt. Bitte 15 Minuten vorher eintreffen und im Vorraum selbständig warm machen. Meister Chung kommt gegen 20:15 Uhr. Die Prüfung beginnt mit den Kindern, danach folgen die Erwachsenen. Bitte alle die komplette eigene Schutzausrüstung mitnehmen. Im Anschluss daran findet im Chinarestaurent Phönix (Schlachthofstraße 76, 56073 Koblenz-Moselweiß, 0261-5796840) die Prüfungsfeier statt.

  • Ausweise und Anmeldezettel bitte eine Woche vorher beim Meister abgeben. Alles in einen Umschlag und den Namen draufschrieben.
  • Kinder zeigen bitte ihre Tae Kwon Do Mappe am Prüfungstag vor.
  • Wer noch keine Tae Kwon Do Mappe hat, fragt bitte den Meister wie diese aussehen soll.
  • Wegen der knappen Zeit wird nur das nötigste abgefragt.

  Erwachsene:

  • Was wird abgefragt (Anfänger): Formenlauf, 3x Fußtechnik hin und her, Bruchtest, Theorie.
  • Was wird abgefragt (Fortgeschrittene): Formenlauf, Einschrittkampf, Kampf, Selbstverteidigung, Bruchtest, Theorie.
  • Bitte die entsprechenden Prüfungsunterlagen zur jeweiligen Kup-Graduierung (bei Unterlagen, pdf Dateien) durcharbeiten. Für die erste Prüfung (Weißgelb = 1.Gelb) diese hier.
  • Sehr wichtig ist diese pdf-Datei. Diese gut lernen: 1.
  • Diese pdf-Dateien zusätzlich einfach nur lesen: 2, 3, 4, 5.
  • Die Prüfungsvideos anschauen. Das ist die beste Vorbereitung, denn auch die ganzen Namen stehen da drin.

  Kinder/Jugendliche:

  • Die Tae Kwon Do Mappe zeigen.
  • Was wird abgefragt (Anfänger): Formenlauf, 3x Fußtechnik hin und her, Bruchtest, Theorie, Einschrittkampf und Kampf für Fortgeschrittene.
  • Was wird abgefragt (Fortgeschrittene): Formenlauf, Einschrittkampf, Kampf, Selbstverteidigung, Bruchtest, Theorie.
  • Zur Theorie diese pdf-Datei gut lernen: 1.
  • Diese pdf Dateien zusätzlich einfach nur lesen: 2, 3, 4.
  • Die Prüfungsvideos anschauen. Das ist die beste Vorbereitung, denn auch die ganzen Namen stehen da drin.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.