20. April 2012

Fotos von der Uniparty am 15.4.2012

Videos & Fotos — Michel Pougin @ 13:40

Hier die Fotos von der Uni Party gestern. Direkt nach dem Kampftraining sind wir alle gemeinsam von der Sporthalle ein paar Meter richtung Mensagebäude gelaufen und haben die kostenlose Uniparty in vollen Zügen genossen. Seit Jahren waren wir nicht mehr so lange weg. Bis 5 Uhr morgens vergeht im Flug, wenn die richtigen Leute dabei sind. Sehr schön finden wir, daß generell auch Nichtstudenten an der halbjährlichen fetten Uniparty willkommen sind. So konnte wirklich jeder aus unserer kleinen verrückten Truppe mitkommen.

Hier die Galerie. Smartphones sind echt praktisch, vielen Dank an Yun und Daniel für die spontanen tierisch lustigen Schnappschüsse.

Uni-Party - Gruppenfoto - 16zu9.jpg 
Links: Das Gruppenfoto. Leider sind nicht alle drauf. Ein paar Mädels mussten sich noch hübsch machen und kamen später ;-) Ja, das Kamptraining ist anstrengend, da kommt der ein oder andere schon ins Schwitzen :-)
Rechts: Hier sind wir in Kampfausrüstung zu sehen (anklicken für Großansicht). Schutz ist wichtig, denn wir wollen uns nicht verletzen, sondern regelmäßig trainieren. Spaß haben und auch viele Mädels dabei haben ist uns sehr wichtig. Danke an Carolin Hohberg für die schöne Fotostrecke vom Bal chapki Kampftraining.

Trennbalken.jpg


Schau mal – klick. Und schon ist der Schnappschuss im Kasten.

 
Links: Markus mit Freundin – unser frisch gebackenes Pärchen.
Rechts: Mattias und Kathi waren unser erstes TKD Pärchen. Wie man langsam mitbekommt sind bei uns viele Mädels mit dabei :-)

 
Links: Es sind genug Mädels für alle da – Chris hat sich gleich zwei geschnappt – so muss das sein :-)
Rechts: Bao hat wieder durst :-)

 
Links: Das sieht doch mal so richtig herzlich aus. Yun & Michel am schmusen.
赟我喜欢你
;-)
Rechts: Eine Party ist immer nur so schön, wie die Leute, die dabei sind. Diese Party war so genial, daß wir tatsächlich bis 5 Uhr morgens gefeiert haben.

 

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. | TrackBack URI

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.